About

Wer Hilfe leisten kann und will bitte direkt bei Bruno 07665 930450 melden

Bitte nur ehrliche Angebote danke

Hilfe in jeglicher Form – alles ist hilfreich – Essen, Medikamente, etc – wer einen Anwalt kennt der auch Feuer hat, etc. Wir danken für die Informationen letzten Sonntag als Bruno grob erklärt wurde wo ARGE Landratsamt etc vorsätzlich Hilfe und ihre Arbeit verweigert haben und damit Misshandlungen und Verbrechen gegen Menschenrechte begehen. Uns haben die Ohren gewackelt – kein Wunder das keine Behörde untersuchen will und auch der Generalstaatsanwalt den Artikel 13 ZUGANG ZUR JUSTIZ der UN Behindertenrechtskonvention (BUNDESGESETZ) verweigert! Kollegenschutz geht vor Menschenschutz/Menschenrechte!

Das der Behindertenberater kein einziges Mal auf das beantragte Lesegerät einging und stattdessen immer wieder eine Entmündigung erpressen wollte ist mehr wie Unfähigkeit! Wieso statt der für den Ort zuständigen Sozialberaterin gleich ein Fachgruppenführer aus dem Bereich Betreuung vorbeigeschickt werden sollte und der sich als Sozialarbeiter bezeichnete (logisch richtig, sicher irgendein Diplom dazu) doch wenn solche großen Tierchen ihre wahre Position verschleiern nur um in die Wohnung einer durch ihre Vorgesetzte behinderten Menschen einzudringen, dann ist was faul im Lande Baden-Württemberg.

Das sind für uns unehrliche Angebote: Wir helfen sofort mit Geld – das ist ein privates Angebot – Hinweise auf Darlehen (wird Hartz IV angerechnet) oder Spenden wurden übergangen – es soll darum gehen dass Bruno Holfe und was zu Essen hat. Komisch wieso macht ein Politiker so ein Angebot – derselbe Politiker der sich 2009 vom Landratsamt belügen ließ, seiner Aufsichtspflicht nicht nachgekommen ist und vor allem ganz einfach eine Untersuchung hätte machen können. Wieso wollen die jetzt Bruno auch kriminalisieren? Wieso soll er erpresst werden – Essen gegen Gesetzesbruch? Was ist das für ein Abschaum der so was tut?

Das Hilfeangebot steht heute noch ‚wenn Sie was wollen rufen Sie einfach an‘! Das ist die gemeinste Form einem Menschen zu zeigen – du bist mir ausgeliefert, ich biete dir zwar Hilfe an, aber nur wenn du zu Kreuze kriechst, damit miene Untaten akzeptierst und dann bekommst du trotzdem auch nichts.

This is an example of a page. Unlike posts, which are displayed on your blog’s front page in the order they’re published, pages are better suited for more timeless content that you want to be easily accessible, like your About or Contact information. Click the Edit link to make changes to this page or add another page.

HINWEIS: Das Sozialamt/Landratsamt unter Leitung von Landrätin Störr-Ritter (CDU) ist über die völlige Mittellosigkeit, Notlage informiert – verweigert aber Beratung (SGB I § 14) Soforthilfe verweist an ARGE (SGB bei einer bekannten Notlage hat man sofort zu helfen), Landesverfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, UN Behindertenrechtskonvention. 

Inzwischen kristallisiert sich aus unterschiedlichen Quellen heraus, welche Sozialleistungen unterschlagen wurden und so vorsätzlich behinderte Menschen misshandelt wurden. Man versucht mit allen Mitteln eine Notlage (Notarzt) zu verursachen und darüber die Entmündigung durchzuführen. Sozialministerin Altpeter (SPD) duldet diese Verbrechen gegen Menschenrechte ebenso wie Innenminister Gall (SPD), Justizminister Stickelberger (SPD) und dies geschieht unter Federführung von Ministerpräsident Kretschmann (GRÜNE).  ALLE gegen behinderte Menschen, den AMTSEID und die eigene Landesverfassung!

*

anonymouslogoWe are Anonymous.
We are Legion.
We do not forgive.
We do not forget.
Expect us !

SOON!

*

wlogotrial02 wlogotrial03 words by bruno

*

HartzIVFarbenlehreBasics

*

*

*

*

+

*

Sarg_AA

*

thank you to dirk

*

*

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: